Nachhaltigkeits-Netzwerke

Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. (projekt.nachhaltiges-sachsen.de)



Regionale Nachhaltigkeits-Netzwerke


In Sachsen sind in allen Bereichen der Gesellschaft Initiativen und Engagierte zu finden, die die Herausforderungen zur Gestaltung einer global nachhaltigen Entwicklung annehmen. Sowohl in Unternehmen, in Politik und Verwaltung und besonders auch im zivilgesellschaftlichen Sektor setzen sich Menschen für eine nachhaltigere Entwicklung ein.

Dabei gibt es aber ein großes Gefälle zwischen den kreisfreien Städten und dem Rest des Landes. Dies liegt nicht an fehlendem Engagement Einzelner in den ländlich geprägten Regionen. Vielmehr ist die geringere Akteursdichte und damit auch geringere Anregung und Unterstützung der Aktiven untereinander ein entscheidender Faktor. Wir stellen deshalb die regionale Vernetzung der Akteur:innen in den Mittelpunkt, die sich für eine Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft einsetzen.

Im ländlichen Raum hängt das Engagement für nachhaltige Entwicklung oft an Einzelnen, die in ihrem direkten Umfeld nur begrenzt Verbündete finden. Quer zu den gängigen fachlichen, sozialen und institutionellen Strukturen sollen engagierte Menschen aus Vereinen und Initiativen, aus Kommunen, Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Religionsgemeinschaften u. a. Institutionen miteinander in Verbindung und in Austausch gebracht werden. Aktuell unterstützen wir dafür regionale Netzwerke in fünf Teilregionen Sachsens. Diese sind:

  • Region Zwickau
  • Region Freiberg/Tharandt
  • Sächsische Schweiz
  • Region Hoyerswerda
  • Region Zittau/Görlitz

Begonnen haben wir diesen Prozess 2021 im Projekt Netzwerk Zukunft Regional, seit 2022 führen wir in mit dem Folgeprojekt "Den Wandel lokal verankern" fort. Beide Projekte wurden/werden durch das Sächsische Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft gefördert. Neben Netzwerktreffen in den Regionen sind im Projekt "Den Wandel lokal verankern" auch landesweite Veranstaltungen zum Austausch der Akteur:innen und zum kollegialen Coaching geplant.

Weiterhin werden wir im Projekt die Netzwerk-Aktivitäten des Bündnisses StrukturWandeln im Mitteldeutschen Revier zu bestimmten Schwerpunktthemen vertiefen. Zwischen dem Strukturwandel-Bündnis und den Nachhaltigkeits-Netzwerken der oben genannten Regionen möchten wir dadurch zusätzliche Synergien herstellen.



Förderhinweis

Diese Maßnahme wird finanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.
 

Adresse
Landesverband
Nachhaltiges Sachsen e.V.
Schützengasse 16-18
01067 Dresden
Informiert bleiben
Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter zu aktuellen Aktionen, Themen und Projekten an:

Newsletter bestellen
Social Media
© Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. 2022
Förderung
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft