Der Landesverband

Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. (projekt.nachhaltiges-sachsen.de)



Der Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V.


Gründung und Zielsetzung

Der Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. (LVNS) wurde im Mai 2018 durch Vereine und Personen gegründet, die in Sachsen ihr Engagement für eine nachhaltige Entwicklung auf Landesebene bündeln und damit verstärken wollen. Der LVNS will
  • als zivilgesellschaftliches und überparteiliches Bündnis,
  • als Sprachrohr und Interessenvertretung der Nachhaltigkeitsakteure, insbesondere ihrer Vereine und Verbände,
  • als Ansprech- und Kooperationspartnerschaft für Staatsregierung, Landespolitik und weiterer relevanter Multiplikatoren wirken sowie als
  • Träger von eigenen Projekten
die Handlungsfähigkeit der Akteure in Sachsen stärken.

Unser Bezugsrahmen

Mit den Sustainable Development Goals (SDGs) haben die Vereinten Nationen 2015 ein globales Zielkonzept beschlossen, das einen allgemein anerkannten Bezugsrahmen für eine nachhaltige Entwicklung bietet. Sowohl die Bundesregierung als auch die sächsische Landesregierung beziehen sich mit ihren Nachhaltigkeitsstrategien auf die Beschlüsse der Staatengemeinschaft. Es mangelt also nicht an Strategien, genauso wenig wie an guten Ideen für neue Lösungen vor Ort mit globaler Wirkung. Es mangelt aber ganz entscheidend am nötigen Tempo und an Entschiedenheit in der Umsetzung. Angesichts von Klimawandel, Artensterben, knapper werdenden, nicht nachwachsenden Ressourcen und Luft-, Wasser- und Bodenverschmutzungen sind neue Lebensweisen und neue gesellschaftliche Organisationsformen gefragt.
Der LVNS vertritt das Konzept der starken Nachhaltigkeit mit dem Ziel, „dass künftige Generationen nicht schlechter gestellt sind, ihre Bedürfnisse zu befriedigen, als gegenwärtig lebende“ (Brundtland-Kommission).
Dies bedingt, die planetaren Grenzen anzuerkennen und nicht mehr Holz aus dem globalen Dorf abzuholzen als nachwachsen kann. Gleichzeitig soll ein Leben in Würde für alle Menschen gleichermaßen möglich sein - dies gilt für alle heute, wie auch künftig lebenden. Wirtschaftliches, politisches wie auch privates Handeln muss an diesen beiden Grundsätzen ausgerichtet werden.

Unsere Aufgaben

Der LVNS möchte für breite Teile der Bevölkerung in Sachsen konkrete Handlungsmöglichkeiten für eine nachhaltige Entwicklung wahrnehmbar machen. Dafür unterstützen wir unsere Mitglieder bei der Entwicklung und Umsetzung von neuen Strategien zum Erreichen vielfältiger Zielgruppen. Gute und zukunftsweisende Beispiele aus der Praxis sollen sichtbar gemacht und verbreitet werden. Der Erfahrungsaustausch zwischen AkteurInnen aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Forschung, Politik und öffentlicher Verwaltung soll durch gezielte Vernetzung gefördert werden. Im Fokus der Arbeit und Aktivitäten stehen insbesondere auch die ländlichen Gebiete in Sachsen.
 

Adresse
Landesverband
Nachhaltiges Sachsen e.V.
Schützengasse 16-18
01067 Dresden
Informiert bleiben
Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter zu aktuellen Aktionen, Themen und Projekten an:

Newsletter bestellen
Social Media
© Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. 2021
Förderung
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft